Suche
  • van holz

5 balls to play - Mein Blick auf die Work-Life-Balance



Vor ein paar Tagen habe ich einen spannenden Vergleich auf LinkedIn gespottet, der sich mit der Sichtweise auf ein ausgeglichenes Leben beschäftigt. Ich war schon immer ein Freund von greifbaren Vergleichen aber diesen fand ich besonders spannend und treffend zugleich. Auch der aktuelle Google CEO Sundar Piachi nutzte diese Beschreibung in seiner 60 sekündigen Rede an die Mitarbeiter. Daher möchte ich die Worte hier einmal wieder geben:


"Imagine life is a game of 5 balls that you manipulate in the air trying not to fall these balls. One of them is rubber, and the rest is glass. The five balls are:


Work, family, health, friends, soul.


It will not be long before you realize that (work) is a rubber ball. Whenever you fall, you will jump again, while the other balls are made of glass. If one of them falls, it will not return to its previous form. It will either be damaged, bruised, cracked or even scattered. You have to be aware of that and strive for it.


But how to play the balls?


Was ich bisher nur aus den sogenannten Elevator-Pitches kannte, in denen innneralb einer Minute eine Idee vorgestellt wird, um mögliche Investoren zu überzeugen, wird hier auf die Balance des Lebens angewandt. Als ich diesen Vergleich das erste mal gelesen habe, löste es in mir eine Form der Selbstreflexion aus. Sind meine Kugeln noch im Gleichgewicht? Schaffe ich es, die Kugeln so zu jonglieren, wie es sein sollte? Sind eventuell schon Kugeln beschädigt?


Wenn mich Leute fragen, was mir im Leben wichtig ist, betone ich immer wieder, dass die Familie an erster Stelle steht, dicht gefolgt von der Beziehung zu meinen Freunden. Wahrscheinlich habe ich es automatisch auch bisher so gelebt, weil es mir von meinen Eltern und deren Eltern so vorgelebt wurde. Und am Ende kann ich aus meinen eigenen Erfahrungen nur bestätigen, dass die Familie da ist, wenn es drauf ankommt. Sie fängt dich auf, gibt dir Kraft, hilft bei Problemen und ist oft der rettende Anker, den so viele Menschen brauchen.


Auch das Streben nach Gesundheit bringt sicherlich jeder Mensch mit sich, auch wenn manche Verhaltensweisen womöglich nicht unbedingt zum gesunden Lebensstil beitragen. Ich trinke bspw. immer noch gerne ab und zu einen über den Durst oder verhafte regelmäßig meine geliebten Burger. Mit ein paar Sporteinheiten pro Woche gleicht sich dies jedoch meiner Meinung nach aus.


Schwerer greifbar ist dagegen das Seelenleben. Auch ich war sicherlich nicht immer im Reinen mit meinem Seelenleben aber bisher konnte ich die Schäden immer wieder reparieren. Zur eigenen Seele zu finden ist aus meiner Sicht aber der härteste Kampf, teilweise vielleicht unerreichbar. Ich denke man fühlt es einfach, wenn das Seelenleben im Gleichgewicht ist. Jeder kennt diesen inneren Kampf.


In Sachen Arbeit ertappe ich mich hingegen immer wieder dabei, der Kugel eine zu hohe Relevanz zuzusprechen. Auch war mir die Sichtweise auf diese Kugel im Zusammenspiel mit den anderen Lebensansichten noch nie so bewusst wie in dem oben gennten Vergleich. In meiner Generation wurde die Wichtigkeit eines Arbeitsplatzes immer hervorgehoben. "Sei froh, dass du einen festen Job hast" oder "Du solltest alles dafür geben, dass die Firma zufrieden mit dir ist" sind nur zwei Stammtischparolen, die ich immer wieder gehört habe. Zum Glück hat sich neben der Gesellschaft aber auch der Arbeitgbermarkt zu einem Arbeitnehmermarkt weiterentwickelt. Heute solltest du selbst entscheiden, wo du arbeiten möchtest und bei dieser Wahl auch immer die 5 Kugeln im Hinterkopf haben.


van Holz Fazit:


Ich stimme dem Vergleich zu. Work is a rubber ball. Wahrscheinlich ist es unmöglich, die anderen 4 Glaskugeln immer im Gelichgewicht zu halten. Dennoch sollten wir uns immer Bewusst sein, dass sie schnell beschädigt oder gar zerbrechen können. Mir hat dieses plakative Beispiel jedenfalls geholfen, mir die wichtigien Dinge im Leben bewusster denn je zu machen. Also: "Manage your work efficently during working hours, take the time to be assured of your sincerity, give the necessary time to your family and friends, take appropriate rest, and take care of your health. If you are gone, it isn`t easy to return as it was."


#stories #vanholz #aboutlife #storytelling #balance #worklife

80 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen